Zum Inhalt springen

Landschaftspflege

Hecken am Wegesrand, Grabenböschungen oder Wildkraut zwischen Leitpfosten auf der Bankette: Die Landschaft muss an vielen Stellen gepflegt werden. Hierfür gibt es viele Spezialmaschinen, die sie auch in Tarmstedt an zahlreichen Ständen finden. Dazu gehören u.a. Mähköpfe für Bagger zur Grabenpflege oder Heckenscheren für Traktoren, die auch kräftigen Ästen zu Leibe rücken. Hinzu kommen Mulcher als Anbaugerät oder ferngesteuerte Mähraupen für den Hang sowie Buschhacker, die aus Ästen feine Hackschnitzel machen.