Zum Inhalt springen

Tarmstedter Gespräche: Wie viele Auflagen verträgt die Landwirtschaft?

Traditionell diskutieren Experten bei den „Tarmstedter Gesprächen“ in verschiedenen Diskussionsforen über aktuelle Herausforderungen und Lösungen in der Landwirtschaft. Den Auftakt macht am Freitag Nachmittag das Land & Forst-Forum: „Schlag auf Schlag neue Gesetze: Wie viele Auflagen verträgt die Landwirtschaft?“ Die Diskussionsrunde beginnt um 14 Uhr. Das Thema diskutieren Hartmut Schlepps, stellvertretender Hauptgeschäftsführer und Umweltreferent beim Landvolk Niedersachsen, Rudolf Heins, Landwirt und Vorsitzender des Landvolkkreisverbandes  Zeven sowie Ralf Schomacker, Geschäftsführer des Maschinenrings Zeven.

Moderator ist Ralf Stephan, Chefredakteur der „Land & Forst“.