Zum Inhalt springen

Große Freude über Hauptpreise

Bremer Student nimmt neuen Citroen C3 in Empfang / Gewinner freuen sich über hochwertige Hauptpreise

Mit so viel Losglück hat der Bremer nicht gerechnet. Die Überraschung und Freude standen dem 21-Jährigen ins Gesicht geschrieben. Der Student gewann in diesem Jahr den Hauptpreis der Tarmstedter Ausstellung. Am Dienstagnachmittag nahm der glückliche Gewinner gemeinsam mit seiner Freundin aus den Händen von Ausstellungs-Geschäftsführer Frank Holle die Autoschlüssel für einen nagelneuen Citoen C3 in Empfang. Das Gewinnerlos hatte er von seinem zukünftigen Schwiegervater geschenkt bekommen. Bei rund 18.000 verkauften Losen wirklich eine reine Glückssache.

Im Ausstellungsort blieb der zweite Hauptpreis. Manon Bilke gewann eine hochwertige Garten-Sitzgarnitur. Für den dritten Preis reiste Edeltraut Hanken aus Schiffdorf an. Sie freute sich über ein neues Fahrrad. Ebenfalls in der Samtgemeinde Tarmstedt bleiben der vierte und fünfte Preis. Einen Landmann-Gasgrill bekam Noah Fänger aus Wilstedt überreicht, und mit einem neuen Smartphone kann ab sofort Monika Petereit aus Tarmstedt telefonieren. Auch A. Matthies wird die diesjährige Ausstellung sicher in guter Erinnerung behalten. Der Gewinn, eine fünftägige Reise zur Olivenernte, wurde als Sonderpreis ausgelobt.