Zum Inhalt springen

Eingespieltes Parkplatz-Team behält den Überblick

Strahlender Sonnenschein und sommerliche Temperaturen lockten  Sonntag viele tausende Besucher auf das Messegelände. Für einen reibungslosen Start in den „schönsten Urlaubstag“  sorgte das rund 100-köpfige Parkplatzteam um Parkplatzleiter Eberhard Leopold.

„Unser eingespieltes Team hat auf sämtlichen Parkplätzen den Überblick und garantiert, dass keine Parklücke lange leer steht“, berichtete Leopold. Eine gute Logistik sei besonders für den Sonntag unverzichtbar, „denn auch in diesem Jahr platzen wir quasi aus allen Nähten. Alle Parkplätze sind belegt, inklusive einiger Ausweichflächen wie zum Beispiel eine Grünfläche im Bereich des Tierschaugeländes.“  Um Verständnis  bittet der Parkplatzleiter die Besucher, wenn es bei der An- oder Abfahrt doch einmal zu Wartezeiten kommen sollte.  Die seien zu bestimmten Zeiten nicht zu vermeiden, würden aber erfahrungsgemäß nicht sehr lange dauern.