Zum Inhalt springen

LAND & FORST mit neuer digitaler Ausgabe

Ihr Wochenblatt ist jetzt immer dabei – auf Smartphone, Tablet oder am PC!

Die LAND & FORST-Familie hat Zuwachs bekommen: Die neue digitale Ausgabe informiert Landwirtinnen und Landwirte jetzt noch schneller und exklusiver. Praxis-Tipps, Ratgeberthemen sowie agrarpolitische Hintergründe – neben den gesamten Inhalten der gedruckten Ausgabe finden Sie in der digitalen Ausgabe zukünftig auch exklusive Inhalte, wie Videos und Audio-Beiträge. Regional wie kein anderer.

Dieses Angebot steht bereits Mittwochabend zur Verfügung und damit noch früher als die gedruckte Ausgabe, die wir natürlich weiterhin per Post auf die Höfe liefern.

Nun gibt es auch kein Gekabbel mehr um das Wochenblatt, denn mehrere Familienmitglieder können die „Grüne“ auf bis zu drei Endgeräten lesen – egal ob im Melkstand oder auf dem Schlepper. Dank Nachtlesemodus lässt es sich sogar zu nächtlichen Stunden augenschonend schmökern.

Auch Landwirt Philipp Hattendorf aus Immensen hat neben weiteren Berufskollegen das neue Angebot getestet und ist begeistert: „Die digitale Ausgabe habe ich nun immer dabei und kann sie unterwegs lesen. Und wenn ich einen Artikel nicht schaffe, kann ich diesen auf die Merkliste setzen und später weiterlesen.“

Das Teilen von Beiträgen z.B. per WhatsApp, Facebook oder Mail ist ebenso möglich wie eine Such- und Filterfunktion, um genau die Themen zu finden, die Sie interessieren.

Überzeugen Sie sich selbst von der neuen digitalen Ausgabe der LAND & FORST. Unter www.landundforst.de/digital-abo können Sie sie vier Wochen lang kostenlos und unverbindlich kennenlernen.

Die LAND & FORST-Familie hat Zuwachs bekommen: Die neue digitale Ausgabe informiert Landwirtinnen und Landwirte jetzt noch schneller und exklusiver. Praxis-Tipps, Ratgeberthemen sowie agrarpolitische Hintergründe – neben den gesamten Inhalten der gedruckten Ausgabe finden Sie in der digitalen Ausgabe zukünftig auch exklusive Inhalte, wie Videos und Audio-Beiträge. Regional wie kein anderer.

Dieses Angebot steht bereits Mittwochabend zur Verfügung und damit noch früher als die gedruckte Ausgabe, die wir natürlich weiterhin per Post auf die Höfe liefern.

Nun gibt es auch kein Gekabbel mehr um das Wochenblatt, denn mehrere Familienmitglieder können die „Grüne“ auf bis zu drei Endgeräten lesen – egal ob im Melkstand oder auf dem Schlepper. Dank Nachtlesemodus lässt es sich sogar zu nächtlichen Stunden augenschonend schmökern.

Auch Landwirt Philipp Hattendorf aus Immensen hat neben weiteren Berufskollegen das neue Angebot getestet und ist begeistert: „Die digitale Ausgabe habe ich nun immer dabei und kann sie unterwegs lesen. Und wenn ich einen Artikel nicht schaffe, kann ich diesen auf die Merkliste setzen und später weiterlesen.“

Das Teilen von Beiträgen z.B. per WhatsApp, Facebook oder Mail ist ebenso möglich wie eine Such- und Filterfunktion, um genau die Themen zu finden, die Sie interessieren.

Überzeugen Sie sich selbst von der neuen digitalen Ausgabe der LAND & FORST. Unter www.landundforst.de/digital-abo können Sie sie vier Wochen lang kostenlos und unverbindlich kennenlernen.

Rubrik: Allgemein
Zurück
LANDUNDFORST_Bild1_1200x628.jpg