Zum Inhalt springen

Hannoveraner Stutenschau: Schwarze Schönheit siegt in Tarmstedt

Der große Tierschauring auf der Tarmstedter Ausstellung war am Freitagnachmittag wieder die perfekte Kulisse für die Hannoveraner Stutenschau des Pferdezuchtvereins Zeven.

Und wieder einmal durfte Axel Windeler aus Verden sich über den Siegertitel der Schau freuen. Die imposante fünfjährige Rappstute Diamond Lady I von Dimaggio aus der Benetton Dream-Tochter Beautiful Lady setzte sich im Endring unangefochten an der Spitze. Mit ihr um den Titel konkurrierten die Siegerstute bei den Zweijährigen, Fürstin Fenja von Fürsten-Look aus einer Rotspon-Mutter. Züchter ist Hermann Röpkes aus Südbrookmerland, Besitzer ist Horst Wübbeling aus Hoya.  Auch die Siegerstute bei den Dreijährigen, die Fuchsstute Lady Like von Livaldon – Wolkenstein II aus der Zucht von Axel Windeler, musste sich geschlagen geben.

Von der Zahl der Stuten her war die Stutenschau in Tarmstedt in den anderen Jahren schon besser besucht. „Wir haben bei den vorgestellten Stuten aber eine hohe Qualität gesehen, sowohl in der Breite, vor allem aber in der Spitze“ urteilte Dr. Ludwig Christmann vom Hannoveraner Verband. Zu der Spitze gehört nicht nur die Siegerstute, sondern auch ihre Mutter Beautiful Lady und ihre Vollschwester Diamond Lady II. Sie wurden im Familienwettbewerb vorgestellt und mit dem Titel Elitefamilie ausgezeichnet.

Rubrik: Pferd & Mehr
Zurück
Siegerfamilie-web.jpg
Die Stute Beautiful Lady mit ihren beiden Töchtern Diamond Lady I und Diamond Lady II wurde als Elitefamilie ausgezeichnet. Züchter ist Axel Windeler aus Verden-Walle.
Siegerstute_Hannoveraner-web.jpg
Siegerin der Hannoveraner Stutenschau am Freitag auf der Tarmstedter Ausstellung wurde die Rappstute Diamond Lady I aus der Zucht von Axel Windeler aus Verden-Walle.