Vier Tage Showprogramm rund ums Pferd

Wer Pferde in Aktion sehen möchte, der kommt auf der Tarmstedter Ausstellung vom 08. bis 11. Juli voll auf seine Kosten. An allen Tagen wird im großen Tierschauring ein abwechslungsreiches Showprogramm mit vielen verschiedenen Pferderassen geboten. Aber auch der Sport kommt nicht zu kurz: die Voltigierer zeigen Akrobatik hoch zu Pferd, beim Hindernisfahren der schweren Klasse beweisen Fahrer und Pferde ihr Geschick, und bei der Meisterschaft im Holzrücken geht es um Geschicklichkeit und Kraft gleichermaßen. Hinzu kommen verschiedene Schaubilder und Quadrillen.

Abwechslungsreiches Rahmenprogramm

Täglich gibt es Schaubilder des Zuchtverbandes für das Ostfriesische und Alt-Oldenburger Pferd unter dem Sattel und vor der Kutsche. Die rasanten Auftritte der Islandpferde von Müllers Hoff aus Farven dürfen natürlich nicht fehlen. Nach einer Pause sind auch die Freiberger Pferde aus der Schweiz wieder dabei und demonstrieren die Ausgeglichenheit der alten Pferderasse. Ebenfalls an allen vier Tagen dabei ist Claus Luber aus Bayern mit seinen außergewöhnlichen Haflinger-Hengsten mit den schönen blonden Mähnen. Er wird in diesem Jahr nicht nur mit einem vierspännigen Römerwagen durch den Ring preschen, sondern seine Haflinger Hengste auch im Zehnspänner präsentieren.

Die „Horse-Agilty“-Show von Nina Steigerwald und ihrem Team ergänzt das Programm. Dabei geht es um ein besonderes Fitnessprogramm für Pferd und Reiter, das beide fordert. Hindernisse wie eine große Pferdewippe oder ein Drehteller versprechen Spaß und Spannung.

Hohe Schule der Reiterei

Am Samstag entführt der Auftritt des bekannten Showreiters Javier Simon in Begleitung der spanischen Reitgruppe „Los amigos del caballo iberico“ aus Schwarme die Zuschauer in die spanische Welt der Reiterei. Der in Spanien lebende Showreiter wird in Tarmstedt Lektionen aus der Alta Escuela vorstellen, der klassischen Hohen Schule der Reiterei, unter dem Sattel, bei Zirkuslektionen und in der Freiheitsdressur. Begleitet wird Javier Simon von der Spanischen Reitgruppe aus Schwarme „Los amigos del caballo iberico“, deren Trainer er ist.

Akrobatik hoch zu Pferd

Voltigiersport auf höchstem Niveau versprechen die Auftritte der Voltigierer des Reitvereins Fischerhude. Sie werden während der Ausstellung in ihrem Showprogramm atemberaubende Akrobatik auf einem galoppierenden Pferd zeigen, einzeln, zu zweit oder zu dritt auf dem Pferd.
Auch die heimischen Reitvereine beteiligen sich am Showprogramm der Tarmstedter Ausstellung. Der Reitverein Tarmstedt wird ebenso eine Quadrille vorführen wie die Ponyreiter des Reit- und Fahrvereins Bokel und Umgebung.
Rasant und sportlich

Zwei ganz besondere pferdesportliche Ereignisse erwarten die Besucher der größten Landwirtschaftsmesse Norddeutschlands am Sonntag:
Das Hindernisfahren der schweren Klasse für Zweispänner wird bereits zum 15. Mal im großen Tierschauring in Tarmstedt ausgetragen. Wie immer sind Weltklassefahrer am Start, wenn es heißt, die Pferde so schnell wie möglich vom Kutschbock aus durch den Hindernisparcours zu lenken und im gestreckten Galopp über die Holzbrücke zu donnern.

Starke Pferde im Geschirr

Etwas gemächlicher geht es bei der 2. Showmeisterschaft im Holzrücken mit Pferden zu. Im vergangenen Jahr hat diese Meisterschaft in Tarmstedt Premiere gefeiert. Die Gespanne müssen einen langen Baumstamm durch einen Hindernisparcours ziehen. Im Anschluss muss der Baumstamm nur mit Pferdekraft und Geschick auf einen Wagen geladen werden.

Falken und fliegende Hunde

Etwas ruhiger, aber außergewöhnlich eindrucksvoll sind zwei weitere besondere Showvorführungen ohne Pferde. Am Sonntag tritt die Horus-Falknerei aus Kiel mehrfach im Ring auf. Ebenfalls mehrfach an allen Tagen kommt das Hundezentrum Wolff mit „Wolff’s Flying Dogs“ in den Ring. Erstmals dabei ist die Show „Border Collie - Arbeitshund oder Genie“ von H.P. Schaarschmidt, Schaf-Land.de. Sie wir an drei Tagen jeweils zweimal im Show-Ring gezeigt. Nach einer Pause kommt Anne Krüger mit ihrer Schnuckenschäferei und Landwirtschaftlichen Hundeschule wieder nach Tarmstedt. Ihr aktuelles Programm "Harmonie in schwarz und weiß" zeigt sie am Sonntag, 10. Juli.

Sponsoren & Partner

Bildergalerien

Videos

Die Highlights 2017 aus Tarmstedt

Programm 2017

Spannendes, Informatives und Nützliches


Alle Veranstaltungen der
Tarmstedter Ausstellung 2017
auf einen Blick:

Zum Programm


Programm 2017 - Flyer

Hier können Sie sich die Flyer
mit dem diesjährigen
Rahmenprogramm ansehen: 

Flyer "Familie"

Flyer "Landwirtschaft"

Flyer "Garten"

Ausstellerservice

Anmeldeunterlagen
AGB
Unterkünfte
Getränkelieferung
Auf- und Abbaubedingungen
Kommende Termine

Austellungsgelände
Wendohweg
27412 Tarmstedt
Tel. 04283-329
Navi: 53.22220, 9.094000

Routenplaner

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

Besuchen Sie uns auch auf YouTube!

Besuchen Sie uns auf Instagram!