Fuchsfarbene Schafe und Alpakas stellen sich vor

Fuchsschafe ebenso wie Alpakas haben in Deutschland inzwischen einen wachsenden Kreis von Züchtern oder Hobbyhaltern gefunden. Die Coburger Fuchsschafe waren vom Aussterben bedroht, haben aber in ganz Deutschland und vor allem auch in Niedersachsen wieder viele Anhänger und Züchter gefunden. Die Arbeitsgemeinschaft Deutsche Fuchsschafzüchter veranstaltet in diesem Jahr auf der Tarmstedter Ausstellung wieder eine Rassedemonstration mit Tieren aus verschiedenen niedersächsischen Schafherden. Die genügsamen Schafe mit ihrer besonderen Wolle mit dem goldenen Farbspiel haben sich längst einen Platz in der Landschaftspflege, auch auf den Nord- und Ostseedeichen, sowie in der Hobbyhaltung erobert.
Die AG Fuchsschaf hat einen Stand auf dem Tierschaugelände, an dem Interessierte jederzeit einen Ansprechpartner finden.

Jungzüchterwettbewerb bei den Fuchsschafzüchtern

Erstmals wird in Tarmstedt von der Arbeitsgemeinschaft der Fuchsschafzüchter ein Jungzüchterwettbewerb veranstaltet. Die Nachwuchszüchter gehen am Freitag, den 8. Juli um 11 Uhr an den Start. Teilnehmen können Jungzüchter bis 18 Jahre, wenn sie zwei weibliche Schafte zur Veranstaltung mitbringen. Diese Schafe werden von zwei Jugendlichen aus dem Teilnehmerkreis in den Ring geführt und vom Jungzüchter vor den Richtern aufgestellt. Es geht darum, seine Schafe bestmöglich zu präsentieren und die Tiere zu kommentieren. Auch einige Fragen der Richter sind zu beantworten.

Erfolgreiche Alpaka-Zuchttiere

Die Fuchsschafe präsentieren sich an allen Tagen gemeinsam mit den Alpakas vom Zuchtbetrieb Wittekind aus Ganderkesee im großen Tierschauring. Die Alpakas aus der Zuchtstätte Wittekind haben schon zahlreiche Titel auf verschiedenen internationalen Schauen gewonnen. Die kleinen Kamele erfreuen sich einer wachsenden Beliebtheit, denn sie sind nicht nur nützliche Faserproduzenten und robuste Weidetiere, sondern werden auch gerne für Therapiezwecke eingesetzt  und als Freizeitgefährten genutzt.

Sponsoren & Partner

Bildergalerien

Videos

Die Highlights 2017 aus Tarmstedt

Programm 2017

Spannendes, Informatives und Nützliches


Alle Veranstaltungen der
Tarmstedter Ausstellung 2017
auf einen Blick:

Zum Programm


Programm 2017 - Flyer

Hier können Sie sich die Flyer
mit dem diesjährigen
Rahmenprogramm ansehen: 

Flyer "Familie"

Flyer "Landwirtschaft"

Flyer "Garten"

Ausstellerservice

Anmeldeunterlagen
AGB
Unterkünfte
Getränkelieferung
Auf- und Abbaubedingungen
Kommende Termine

Austellungsgelände
Wendohweg
27412 Tarmstedt
Tel. 04283-329
Navi: 53.22220, 9.094000

Routenplaner

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

Besuchen Sie uns auch auf YouTube!

Besuchen Sie uns auf Instagram!