Pressearchiv 2016

In Memorian: Tamme Hanken
Tamme Hanken, bekannt als “ XXL-Ostfriese“, ist am 10. Oktober 2016 plötzlich verstorben. Seit 2011 war er gemeinsam mit seiner Frau Carmen auf der Tarmstedter Ausstellung aktiv und hat uns auch außerhalb der Ausstellungszeit gern unterstützt, beispielsweise auf der Grünen Woche…
Kommunaltechnik: Pfiffige Ideen für Bauhof und Dienstleister
Die Tarmstedter Ausstellung gilt als größte Messe für Landwirtschaft und Landtechnik im Norddeutschen Raum. Doch nicht nur Landwirte kommen beim Messebesuch auf ihre Kosten. Auch Vertreter von Kommunen bzw. Dienstleister aus dem Bereichen Bauwirtschaft, Straßenreinigung,…
Heizen mit Scheitholz im Trend
Holz ist ein moderner Brennstoff, mit dem sich günstig und komfortabel heizen lässt. Dazu trägt nicht nur die Investitionsförderung nach dem Marktanreizprogramm des Bundes bei, sondern auch der technische Fortschritt bei den Kesselmodellen. Das zeigten die fast zwei Dutzend…
Windenergie - im Landkreis Rotenburg noch möglich?
Die Energiewende ist spätestens seit Einführung des Stromeinspeisegesetzes im Jahr 1991 ein Thema – auch im Landkreis Rotenburg/Wümme. Heute drehen sich hier 160 Windräder. Mit dem Regionalen Raumordnungsprogramm will der Landkreis die Energiewende jetzt weiter voranbringen.…
Färsenschau in Tarmstedt: RS Sherryan zieht souverän ins Finale
Die 10. Offene Färsenschau der Masterrind, ausgeschrieben für Färsen des gesamten Zuchtgebietes der Masterrind, am Montag der Tarmstedter Ausstellung war wieder gut besetzt. Nach dem Viertelfinale konkurrierten sechszehn Färsen um den Einzug in die zwei Halbfinale. Preisrichter…
9. Bezirkstierschau in Tarmstedt: Titel Miss Tarmstedt 2016 geht nach Bremen
Das Wetter meinte es gut mit den Beschickern und ihren Tieren. Auf dem Tarmstedter Gelände herrschten einigermaßen Kuh-Wohlfühltemperaturen – leichte Brise und bedeckter Himmel. Vor gut gefüllten Zuschauerrängen, die Masterrind-Veranstaltungen profitierten an allen Schautagen…
Holzrücken mit ein oder zwei PS
Kraft und Stärke allein reichen nicht aus, wenn man die Tarmstedter Showmeisterschaft im Holzrücken gewinnen will. Von den Pferden und ihren Gespannführern wird eine ordentliche Portion Geschicklichkeit verlangt, wenn sie einen langen Baumstamm fehlerfrei durch verschiedene…
Positive Stimmung und sehr gute Besucherzahl trotz angespannter Lage
Bei idealen Witterungsbedingungen strömen 104.500 Besucher auf das Gelände – Neu gestaltetes Tierschaugelände begeistert Publikum und Aussteller Ein restlos ausgebuchtes Messegelände mit 750 Ausstellern, modernste Landtechnik, ein komplett neu gestaltetes Tierschaugelände und…
Große Freude über Hauptpreise
Simone Scheler nimmt neuen Mitsubishi „Space Star“ in Empfang / Gewinner freuen sich über hochwertige Hauptpreise Die Überraschung und Freude standen Simone Scheler ins Gesicht geschrieben. Die Karlshöfenerin (Landkreis Rotenburg/Wümme) gewann in diesem Jahr den Hauptpreis der…
Mit neuem Standbein aus der Krise?
Die Milchbauern stecken in der größten Krise seit Jahren. Viele Familienbetriebe stehen aktuell vor einer schweren Entscheidung: Raus aus der Milch - oder hin zu einer Alternative? Aber welche Alternativen gibt es - und wie können diese gestaltet werden? Sabine Hoppe von…
Agrargiganten in Tarmstedt
Die Tarmstedter Ausstellung 2016 hatte wieder einmal landtechnische Superlative zu bieten. So konnten die Besucher nicht nur den größten Standardschlepper „German Meisterwerk“, den Fendt 1000 Vario, bewundern. Zu sehen gab es auch einige gigantische Selbstfahrer. Einen…
Herdenschutzhunde: Lieb zu Kindern, böse zum Wolf
Herdenschutzhunde können Schafe vor dem Wolf schützen. Allerdings sind nicht alle Rassen und noch nicht einmal alle Welpen aus einem Wurf geeignet, die Arbeit zu verrichten. Das ist das Fazit von Jan Tüllmann, Schäfer aus dem Landkreis Lüchow-Dannenberg. Tüllmann hält 1500…
Niedersachsen-Cup in Tarmstedt: Hochmotivierte Jungzüchter trotzen hochsommerlichen Temperaturen
Die Sonne brennt und die jüngsten Jungzüchter warteten am Sonntag geduldig unter einem Sonnenschirm auf ihren Auftritt im großen Tierschauring in Tarmstedt. Sie alle sind gespannt, was das Preisrichter-Duo Anna Topp, Derental, und Marcel Egli, Luzern, Schweiz, zu ihren…
Wer ist die Schönste im ganzen Land? - MASTER-Typ-Cup Tarmstedt 2016
Die Masterrind hat zum Schönheitswettbewerb der Rinder (im Alter von unter einem Jahr bis 24 Monate) gerufen und 50 Jungzüchter mit ihren Tieren erhörten diesen und kamen am heutigen Samstagabend nach Tarmstedt. In sieben Klassen konkurrierten die jungen Kälber und…
Landesstutenschau der Kaltblutpferde: Hohes Niveau, super Beteiligung
Nach zwölf Jahren sind die Kaltblutpferde-Züchter aus Niedersachsen zurückgekehrt nach Tarmstedt: Am Sonntag hielten sie ihre Landesstutenschau auf dem Landwirtschaftsring der Tarmstedter Ausstellung ab. Bildschöne Stuten verschiedener Kaltblutrassen, alle im Stammbuch für…
Hindernisfahren spannend bis zum Schluss
Erst mit dem letzten Fahrerteam fiel die Entscheidung beim 15. Hindernisfahren der schweren Klasse für Zweispänner am Sonntag im Tarmsteder Tierschauring. Sieben hochkarätige Zweispänner-Fahrer aus dem gesamten norddeutschen Raum hatten für diesen WEttbewerb gemeldet, ein…
Stutenschau Tarmstedt
Die Tierschauen sind ein wichtiger Teil der großen Landwirtschaftsausstellung in Tarmstedt und dazu gehört die Stutenschau des Pferdezuchtvereins Zeven, die stets am Freitag, dem Eröffnungstag, durchgeführt wird. In der Zweijährigenklasse traten sieben Stuten an, von…
Moderne Landtechnik begeistert das Publikum
Beim offiziellen Rundgang am Sonntag informierten sich die Ausstellungsleiter zusammen mit einigen Persönlichkeiten aus der Politik unter anderem am Stand der Fricke Gruppe über die aktuelle Landtechnik: Geschäftsführer Hans-Peter Fricke informierte über den Claas…
Brieftauben am Tarmstedter Himmel
Einst waren die Brieftauben ausgesprochen wichtig für die schnelle und zuverlässige Überbringung von Botschaften und Briefen. Heute ist die Brieftaubenzucht ein Hobby, das auch in Tarmstedt im Brieftaubenzuchtverein "Wörpebote" praktiziert wird. Der Verein stellt auf…
Roboter reinigt das Solardach
Die Kraft der Sonne nutzen: Dank attraktiver Vergütungssätze übers EEG wurden auch im Norden in den vergangenen Jahren Hunderte Solarstromanlagen errichtet; auf den Höfen leuchten mittlerweile viele Maschinehallen und Stalldächer im markanten „solarmodulblau“. Doch was tun, wenn…
Zeltgottesdienst zu dem Thema „Gott gab uns Atem – eine Welt gestalten“
Mit mehr als 300 Besuchern beim Zeltgottesdienst am Sonntagmorgen stellte die Tarmstedter Ausstellung erneut unter Beweis, dass sie damit weit mehr als eine gewöhnliche Messe ist. „Es ist schön, dass hier jedes Jahr viele Christen zusammen kommen“, sagte …
Forsttechnik für den Bauernwald
Auch wenn bei den sommerlichen Temperaturen auf der Tarmstedter Ausstellung der Gedanke an einen wärmenden Holzofen fern ist: Die Messe bietet ein großes Angebot für Waldbesitzer und Brennholzselbstwerber. Vor allem die großen Motorsägenhersteller wie Dolmar, Stihl und…
Profis unter sich – Masterrind-Jungzüchter-Wettbewerb für Fleischrinder in Tarmstedt
Bei strahlendem Sonnenschein und vollen Zuschauerrängen zogen die neun- und zehnjährigen Jungzüchter mit ihren Jungtieren unterschiedlichster Rassen und Farben in den Ring. Ziel: Einen Startplatz beim kommenden Jungzüchterwettbewerb auf den Fleischrindertagen 2017 in Verden zu…
21. Landesfleischrinderschau: Spitzentiere im Ring
Die Besucherränge am Landwirtschaftsring waren gut besetzt, als die 21. Auflage der Fleischrinderschau am Samstag auf der Tarmstedter Ausstellung eingeläutet wurde. Mit fast 200 Tieren und 36 Jungzüchtern im Wettbewerb zeigten die Fleischrinderzüchter der Masterrind und die…
Tarmstedter Gespräche Unter Strom: Wirksamer Schutz von Nutztieren gegen den Wolf
Der Wolf ist zurück und stellt damit Halter und Züchter von Rindern, Kühen, Pferden und Schafen vor neue Herausforderungen. Schutzmaßnahmen für die Weidetiere und wertvolle Praxistipps beim Neubau von Zäunen sowie bei der Aufwertung von Bestandszäunen gab Martin Holm,…
Vielseitige Ponys
Als ideale Sport- und Freizeitpartner präsentierten sich die Ponys vom Stader Bezirksverband der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover auf dem großen Tierschauring in Tarmstedt. Mit einer schönen Rassedemonstrationsschau stellten sie die Vielseitigkeit der Ponys unter Beweis -…
Wind: Lohnt sich der Weiterbetrieb einer Windenergieanlage nach 20 Jahren?
Nicht alle Pioniere der Windenergie, die in den 80er und 90er Jahren Windkraftanlagen gebaut haben, können ihre alten Anlagen "repowern", also durch neue, leistungsstärkere ersetzen – etwa, weil planungsrechtliche Gründe dagegen sprechen. Allerdings sind auch viele…
Tarmstedter Gespräche Neues Erneuerbare-Energien-Gesetz im Fokus
Aktueller geht es nicht: Nur wenige Stunden nachdem der Bundestag die Novellierung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) beschlossen hatte, standen einige Änderungen für Betreiber von Biogas-, Windkraft- und Photovoltaikanlagen bereits am Samstagmorgen im Fokus des…
Tarmstedter Gespräche: Richtig investieren bis zum EEG-Ende - Flexibilisierung in der Praxis
Die Boomzeit von Biogas, die auch dem Landkreis Rotenburg etliche Anlagen bescherte, ist vorbei. Für die Anlagenbetreiber stellt sich vor dem Hintergrund des EEG-Anreizes "Flexibilisierungsprämie" die Frage, ob und wie die Anlage für die Zukunft modernisiert werden…
Technik für den Ökolandbau
Bio ist "in" - derzeit ist vor dem Hintergrund niedriger Erzeugerpreise auch das Interesse an einer Umstellung auf ökologischen Landbau groß. Auf der Tarmstedter Ausstellung zeigen eine Reihe von Firmen technische Lösungen für den Ökolandbau. Das…
Schafe, Kühe und Alpakas gemeinsam im Ring
Die Vielfalt an Tierarten auf der Tarmstedter Ausstellung ist groß - angefangen bei den Kaninchen bis hin zu kapitalen Bullen verschiedener Fleischrinderrassen. Einen Querschnitt der Tierarten spiegelt sich in der gemeinsamen Schau der Alpakas, verschiedener Rinderrassen und der…
Tarmstedter Gespräche: Landfrauen-Forum „Keine Sprechstunde auf dem Land? Medizinische Versorgung der Zukunft sicherstellen!“
Die Zukunft der ärztlichen Versorgung auf dem Land treibt sowohl Ärzten als auch Patienten die Sorgenfalten auf die Stirn. Wenn sich heute ein Landarzt in den Ruhestand verabschiedet, schließt nicht selten die Praxis für immer oder es ist schwer, einen Nachfolger zu…
Düngeverordnung: Für Milchviehhalter wird’s teurer
Der aktuelle Entwurf der Dünge-Verordnung stellt Milchviehbetriebe in Grünlandregionen vor große Herausforderungen: Zusätzlich zum katastrophal niedrigen Milchpreis müssten sie längere Sperrfristen für die Ausbringung einhalten. Außerdem müssten sie Flächen dazu pachten oder…
Mit Border Collies arbeiten
Zum ersten Mal in Tarmstedt dabei ist das Team von Schaf-Land.de mit ihren Border Collies. Zum Schafe hüten sind die Border Collies einst von den Farmern in einer kleinen Region zwischen Schottland und England gezüchtet worden. Sie züchteten einen Kollegen, der sie bei der…
Junge Schafzüchter in Aktion
Tiere korrekt vorstellen, die Besonderheiten der Rasse benennen und die Unterschiede der beiden vorgestellten Schafe erklären - keine leichte Aufgabe für den Züchternachwuchs. Zusätzlich mussten die jugendlichen Teilnehmer auch noch einige Fragen rund um die Schafthaltung…
Eröffnungsfeier: Mit Respekt und Mut in die Zukunft
Norddeutschlands größte Fachmesse für Landwirtschaft und Landtechnik öffnet ihre Pforten - 800 Ehrengäste auf der offiziellen Eröffnungsfeier – Festredner Ralf Stephan: Landwirtschaft stärkt als Wirtschaftsfaktor den ländlichen Raum „Respekt und Mut für den…
"Mit dem Lebensmittelpreis auch den 'Strukturfaktor Landwirtschaft' vergüten"
LAND&Forst-Chefredakteur über den Zusammenhang von Journalismus und billigem Essen "Aufgabe eines Journalisten ist es, Informationen zu prüfen, Entwicklungen zu analysieren und kluge Fragen zu stellen", sagte Ralf Stephan, Chefredakteur der…
Das norddeutsche Schaufenster für Landwirtschaft und Landtechnik
Die 68. Tarmstedter Ausstellung öffnet am kommenden Freitag, 8. Juli um 9 Uhr ihre Tore. Bis zum Montag, 11. Juli, präsentieren auf dem „grünen Großereignis“ rund 750 Aussteller auf dem 18 Hektar großen Gelände ihre Produkte und Dienstleistungen.…
Die Trendthemen der Tarmstedter Ausstellung 2016
Im Mittelpunkt der 68. Tarmstedter Ausstellung vom 8. bis zum 11. Juli 2016 werden die stark wachsenden betriebswirtschaftlichen Herausforderungen für die hiesige Landwirtschaft stehen sowie die neuen und zu erwartenden weiteren Auflagen hinsichtlich des Tierwohls und der…
Das Ziel für die ganze Familie - vier Tage lang Information, Show und Spaß
Der Countdown zum „grünen Großereignis“ im nördlichen Niedersachsen läuft: Die 68. Auflage der Tarmstedter Ausstellung kann pünktlich am zweiten Juli-Wochenende vom Freitag, 8. bis zum Montag, 11. Juli 2016 laufen. Dann präsentieren rund 750 Aussteller auf dem 18 Hektar großen…
Tarmstedter Gespräche - Alle Themen im Überblick
„Neue Düngeverordnung: Was bringt sie für Grünlandbetriebe? Tarmstedter Gespräche…
Vier Tage Showprogramm rund ums Pferd
Wer Pferde in Aktion sehen möchte, der kommt auf der Tarmstedter Ausstellung vom 08. bis 11. Juli voll auf seine Kosten. An allen Tagen wird im großen Tierschauring ein abwechslungsreiches Showprogramm mit vielen verschiedenen Pferderassen geboten. Aber auch der Sport kommt…
Schaufenster der Pferdezucht
Pferdezüchter und –liebhaber können sich auf die Sommerbühne für Pferdeliebhaber freuen: Vom Freitag, den 08. Juli, bis zum Montag, den 11. Juli bietet die 68. Tarmstedter Ausstellung ein abwechslungsreiches Zucht- und Show-Programm verschiedener Rassen und Reitweisen. So finden…
Hunde in Aktion
Das bunte Showprogramm auf der Tarmstedter Ausstellung bietet jede Menge Abwechslung – neben Pferden sind auch die Hunde und Greifvögel inzwischen zu einem festen Programmpunkt geworden.Border Collies bei der Arbeit Erstmals dabei sind die Border-Collies von…
Fuchsfarbene Schafe und Alpakas stellen sich vor
Fuchsschafe ebenso wie Alpakas haben in Deutschland inzwischen einen wachsenden Kreis von Züchtern oder Hobbyhaltern gefunden. Die Coburger Fuchsschafe waren vom Aussterben bedroht, haben aber in ganz Deutschland und vor allem auch in Niedersachsen wieder viele Anhänger und…
Die schönsten Kühe und Bullen kommen nach Tarmstedt
Schöne Kühe und kapitale Bullen gibt es auf der diesjährigen Tarmstedter Ausstellung in Hülle und Fülle. Hier treffen sich die besten Holstein-Kühe und die schönsten Fleisch- und Robustrinder verschiedenster Rassen, um in verschiedenen Schauen ihre Sieger zu ermitteln. Auch die…

Sponsoren

Bildergalerien

Videos

Die Highlights 2016 aus Tarmstedt

Besucherinformationen

Öffnungszeiten
07. - 10. Juli 2017
täglich von 9 - 18 Uhr

Preise 
Lageplan
Ausstellerverzeichnis
Branchenverzeichnis
Anfahrt
Informationen für Rollstuhlfahrer
Hunde auf dem Gelände
Fundbüro

Ausstellerservice

Anmeldeunterlagen
AGB
Unterkünfte
Getränkelieferung
Auf- und Abbaubedingungen
Kommende Termine

Austellungsgelände
Wendohweg
27412 Tarmstedt
Tel. 04283-329
Navi: 53.22220, 9.094000

Routenplaner

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

Besuchen Sie uns auch auf YouTube!

Besuchen Sie uns auf Instagram!